Slider

Das Konzept der Wohnbaugenossenschaften ist in der Schweiz weit verbreitet. Viele Genossenschaften kämpfen bei den Finanzierungen ihrer Liegenschaften mit denselben Herausforderungen. Wegen der Kostenmiete sind viele Liegenschaften zu tief geschätzt, was die Kapitalgebenden teilweise dazu verleitet, eine höhere Marge bei der Finanzierung zu applizieren. Desto wichtiger ist für Neubauprojekte von Wohnbaugenossenschaften die Berechnung der Belehnung und Tragbarkeit, denn mit den richtigen Verhandlungsschachzügen lassen sich Projekte realisieren, welche unter einem unsicheren Stern stehen. Corefinanz hilft Wohnbaugenossenschaften, Neubauprojekte zu realisieren und bei bestehenden Finanzierungen Kosten zu sparen. Unser Wissen umfasst dabei nicht nur die klassische Bankfinanzierung, sondern wir kennen auch die Fördermittel, welche Sie für Ihre Projekte beantragen können.

Unsere Leistungen für Wohnbaugenossenschaften im Überblick:

Hilfestellung bei Bewertungen der Liegenschaften für höhere Belehnung

Übersetzer zwischen Kapitalgeber und Genossenschaft zum Thema Kostenmiete

Aufgleisen der Finanzierungs- und Zinsabsicherungsstrategie

Wir schaffen Ihnen Zugang zum Privat- und Kapitalmarkt


Unternehmen

Immobilien-Investoren

Wohnbaugenossenschaften

Alters- und Pflegeheime

Spitäler und Psychiatrien

Öffentlich-rechtliche Institutionen

Immobiliengesellschaften